The Winchester Family Business
Herzlich Willkommen in unserem Forum! Wir sind ein Supernatural RPG und falls wir dein Interesse geweckt haben und du mitmachen möchtest, dann ist hier eine kleine Erklärung dazu:

1. Registriere dich mit dem Vor- & Nachnamen deines Charas, den du spielen möchtest. (Sieh vorher hier nach ob der (Serien-)Charakter, der Name oder die gewünschte Avatarperson noch frei ist)
2. Fülle dein Profil aus.
3. Kopiere dir die Steckbriefvorlage, eröffne ein neues Thema, füge diese ein und fülle sie aus.
4. Der Steckbrief wird vom Team angenommen.
5. Erstelle das Handy , die Relations und das Tagebuch deines Charakters. Die Vorlagen dazu findest du hier.
6. Gib Hier ein Postingpartnergesuch auf, wenn nötig.

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Valar Dohaeris

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Arya Stark

avatar

Gast

BeitragThema: Valar Dohaeris   Mi 14 Jun 2017, 11:47

Liebes Team,

 
wir sind auf euer Forum aufmerksam geworden und würden gern eine Partnerschaft mit euch eingehen. Wir sind ein Game of Thrones Forum, welches im Jahr 303 A.E. nach dem Ende der 6. Staffel ansetzt. Buchcharaktere sind ebenfalls gern gesehen. Untenstehend findet ihr unsere Storyline. Wir würden uns sehr über eine positive Antwort freuen.
 
Liebe Grüße
das Valar Dohaeris
[line]

 
"Ich wähle Gewalt"
 
Wir schreiben das Jahr 303 nach Aegons Eroberung. Fünf Jahre sind seit Robert Baratheons Tod vergangen, vor fünf Jahren brach ein Bürgerkrieg aus, auch als der Krieg der Fünf Könige bekannt. Die sieben Königslande haben viele Schlachten gesehen, viel Blut wurde vergossen - vollkommen gleich, ob es von einem harmlosen Bauern stammte oder von jemandem der großen Häuser des Landes. Trotz der vielen Tode, trotz der Ableben der Prätendenten Renly Baratheon, Stannis Baratheon, Robb Stark und Euron Graufreud, haben andere deren Plätze eingenommen.
Nach der Explosion der Großen Septe von Baelor und dem darauffolgenden Selbstmord König Tommens, krönte sich die vormalige Königinregentin und Witwe König Roberts, Cersei Baratheon, aller Widerstände zum Trotz, zur Königin der Sieben Königslande. Ihre Position ist jedoch alles andere als gefestigt - Intrigen gab es am königlichen Hof seit jeher, zumal es wenigen gefallen dürfte, dass die neue Königin die herkömmliche Erbfolge vollkommen außer Kraft gesetzt hat. Zudem tun sich immer weitere Bedrohungen auf. Wem kann Cerrsei noch trauen, wem kann sie noch vertrauen? Auf welche Personen kann sie ihre Regentschaft stützen?
 

 
"Valar Morghulis" - "Valar Dohaeris"
 
Als Baby war sie dazu gezwungen Westeros zu verlassen, an ihre Heimat hat sie keinerlei Erinnerungen mehr. Dennoch hat sie viele Erfahrungen gesammelt und sich letztendlich sowohl als Khaleesi der Dotraki als auch als Königin von Meereen bewährt. Dennoch verlangt es sie noch immer danach, in ihre Heimat zurückzukehren und den Eisernen Thron zurückzuerobern, welcher ihr rechtmäßig zusteht. Dank des Bündnisses mit Theon und Asha Graufreud, besitzt sie nun genug Schiffe, um mit ihrer Armee nach Westeros übersetzen zu können. Zumal durch Varys bereits Bündnisse mit Rosengarten und Sonnspeer geschmiedet wurden. Daenerys' Flotte legt zunächst in Sonnspeer an, damit sich mit Willas Tyrell - dem nunmehrigen Lord von Rosengarten - und Ellaria Sand - welche nach dem Aussterben des Hauses Martell die Regentin Dornes ist - über das weitere Vorgehen besprochen werden kann.
 

 
"König des Nordens!"
 
Nachdem die Schlacht der Bastarde dank der Ritter des Tales von Arryn erfolgreich geschlagen wurde, können die verbliebenen Starks endlich wieder in ihre Heimat zurückkehren, auch wenn es sie Rickons Leben kostete. Winterfell ist nach dem Brand von den Boltons teilweise wieder aufgebaut worden. Abermals konnte Jon seine Führungsstärke unter Beweis stellen. Während Sansa sich an ihrem Gatten Ramsay für das Erlittene rächt, indem sie ihn von seinen eigenen Hunden zerfleischen lässt, erfährt Jon, dass Melisandre Sharin Baratheon lebendig auf dem Scheiterhaufen verbrannte. Konsequent verstieß er die rote Priesterin wegen Mordes aus dem Norden. Beim Festgelage am Abend, wird Jon von den anwesenden Lords des Nordens, trotz der Tatsache, dass er ein Bastard ist, zum König des Nordens ausgerufen. Wir wird Jon vorgehen, welche Ziele will er erreichen?
Zudem ist Arya mittlerweile auf dem Weg nach Winterfell, ebenso wie ihr Bruder Bran, welcher es mittlerweile über die Mauer geschafft hat. Werden die Geschwister wieder aufeinander treffen und ihre Bande stärker denn je sein?
 

 
Wie werden sich die anderen Parteien verhalten? Wie wird Euron Graufreud auf die Rivalen reagieren? Wird Aegon Tagraryen zusammen mit der Goldenen Kompanie ebenfalls einen Angriff aufs Westeros starten oder bleibt er im Exil in Essos?
 
Der große Krieg hat begonnen - bestimme seinen Verlauf!
Nach oben Nach unten
 

Valar Dohaeris

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
The Winchester Family Business :: Partner Area :: Our Friends :: Fandom-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen