The Winchester Family Business
Herzlich Willkommen in unserem Forum! Wir sind ein Supernatural RPG und falls wir dein Interesse geweckt haben und du mitmachen möchtest, dann ist hier eine kleine Erklärung dazu:

1. Registriere dich mit dem Vor- & Nachnamen deines Charas, den du spielen möchtest. (Sieh vorher hier nach ob der (Serien-)Charakter, der Name oder die gewünschte Avatarperson noch frei ist)
2. Fülle dein Profil aus.
3. Kopiere dir die Steckbriefvorlage, eröffne ein neues Thema, füge diese ein und fülle sie aus.
4. Der Steckbrief wird vom Team angenommen.
5. Erstelle das Handy , die Relations und das Tagebuch deines Charakters. Die Vorlagen dazu findest du hier.
6. Gib Hier ein Postingpartnergesuch auf, wenn nötig.

Austausch | 
 

 Tanzschule Nighthawk

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Ghost Rider

avatar

Founder

BeitragThema: Tanzschule Nighthawk   Mo 03 Jul 2017, 13:27

Xxx

________________


Für Fragen bitte im Supportbereich melden
oder einen Admin anschreiben!Keine PN an diesen Account senden!
Nach oben Nach unten

Derek Tatum

avatar

Normales Wesen

Herkunft :
Vancouver

Gesinnung :
Neutral

Puppenspieler :
Kai

Männlich

BeitragThema: Re: Tanzschule Nighthawk   Mo 03 Jul 2017, 13:37

(Neustart)

Es war spät am Abend, als das Mondlicht durch die Räume der Tanzschule schien. Derek Tatum, hatte Überstunden eingelegt, um die neuen Parts der Show in den Kopf zu kriegen. Vor drei Tagen hatte man seinen Vermieter tot in einer Seitengasse seiner Wohnung gefunden. Die Nachbarn redeten von Vampiren, die Polizei redete von einem Überfall.
Irgendwie werde ich von diesen Morden verfolgt. Ist da jemand hinter mir her? Die Drohbriefe und die Morde.., dachte er sich und startete die Musik auf leiser Stufe. Schnell fand er in den Rythmus des Tanzes, aber immer wieder verstolperte er den wichtigen Teil. Julianne hatte versucht ihm zu helfen, aber da Sie am nächsten Tag einen Termin hatte, war Sie bereits nach Hause gegangen.
Frustriert schaltete er die Musik ab und fuhr sich durch die Haare. "Das kann doch nicht sein... Was ist nur los?", fragte er sich in der Stille des Raumes hinein, ehe er eine Bewegung am Eingang wahrnahm. "Wer ist da?"

________________

Nach oben Nach unten

Sanjana Kapoor

avatar

Nach Blut dürstendes Wesen

Herkunft :
Indien

Gesinnung :
neutral

Puppenspieler :
Momo

Weiblich

BeitragThema: Re: Tanzschule Nighthawk   Mo 03 Jul 2017, 14:14

cf:  Nach Zeitsprung: unbekannt



Sie war eigentlich ziellos durch die Straßen gewandert, einfach weil sie nicht schlafen konnte und weil sie in der Pathologie Urlaub hatte. Naja, wenn sie ehrlich sein sollte, dann war sie gerade auf der Jagd. Nicht nach Nahrung, sondern nach einem Jäger, der sie schon ein paar Wochen lang verfolgte. Offenbar hatte dieser hier in der Nähe einen anderen Auftrag und so wurde aus dem Jäger ganz schnell der Gejagte. Sanju war durch Zufall an der Tanzschule gelandet, hatte dort zu dieser späten Stunde noch Licht bemerkt und leise Musik gehört. Es war ganz passend, dass sie sich ein Versteck suchen musste um ihrem Opfer nicht aufzufallen, also war sie rasch im Eingang der Tanzschule verschwunden. In der Dunkelheit hatte sie sich lautlos bis an den Eingang zum Tanzsaal bewegt, in dem ein junger Mann gänzlich allein trainierte. Allerdings schien er nicht ganz bei der Sache zu sein, so oft wie er die Schritte vermasselte. Sanju lehnte mit verschränkten Armen vor der Burst im Türrahmen, als der junge Kerl sie entdeckte. „Vielleicht solltest du mal eine kleine Pause machen? Es bringt nichts, dir die Schritte in den Kopf hämmern zu wollen, du musst sie fühlen.“, beantwortete sie seine Frage, die er zuvor in den leeren Raum gestellt hatte. Sie neigte den Kopf leicht zur Seite, was ihre schwarzen Locken dazu veranlasste über ihre Schulter zu fallen. Neugierig musterte sie den Mann vor sich und verschwendete keine Gedanken mehr an den Jäger, den würde sie noch früh genug zur Strecke bringen.

________________

Nach oben Nach unten

Derek Tatum

avatar

Normales Wesen

Herkunft :
Vancouver

Gesinnung :
Neutral

Puppenspieler :
Kai

Männlich

BeitragThema: Re: Tanzschule Nighthawk   Mo 03 Jul 2017, 16:46

Immer wieder arbeitete Derek an seiner Performance, doch sein Kopf war nicht bei der Sache. Er wirkte verloren und so fühlte er sich auch. Jeder Muskel seines Körpers war darauf eingestellt, dass etwas passieren konnte. Der Tänzer wurde dadurch noch paranoid.
Gerade als er die Musik stoppte und eine junge Frau fragte, was Sie hier machte, kam bereits ein Kommentar, den er sich hätte denken können. „Vielleicht solltest du mal eine kleine Pause machen? Es bringt nichts, dir die Schritte in den Kopf hämmern zu wollen, du musst sie fühlen.“
Derek rückte seinen Hut zurecht und ging langsam auf Sie zu. "Normalerweise ist dies auch kein Problem. Aber scheinbar habe ich einfach zuviel im Kopf. Die letzte Zeit war nicht einfach und für die Show am Freitag muss ich die Schritte reinbekommen..... Nebenbei, was machen Sie eigentlich um diese Uhrzeit hier?... Wo bleiben meine Manieren...... Derek Tatum.", erklärte er und stellte sich vor.

________________

Nach oben Nach unten

Sanjana Kapoor

avatar

Nach Blut dürstendes Wesen

Herkunft :
Indien

Gesinnung :
neutral

Puppenspieler :
Momo

Weiblich

BeitragThema: Re: Tanzschule Nighthawk   Mo 03 Jul 2017, 20:11

Sanju lächelte ihn freundlich an und trat ein wenig näher. Sie empfand es als unhöflich weiterhin in der Tür zu stehen und ihn zu mustern. Also trat sie ein paar Schritte auf ihn zu und blieb dann wieder stehen. So konnte er sie schließlich auch besser sehen, denn sie war sich sicher, einen Menschen vor sich zu haben. Und die konnten bekanntlich nicht sonderlich gut im Dunkeln sehen. „Freut mich, Mr. Tatum. Oder darf ich Derek sagen?“, fragte sie nach und hielt ihm dann ihre Hand entgegen. „Mein Name ist Sanjana Kapoor, aber Sanju reicht auch vollkommen.“, stellte sie sich nun ihrerseits vor. „Ich.. kam zufällig hier vorbei. Ich war eigentlich auf einem Spaziergang, aber als ich die Musik hörte bin ich neugierig geworden und musste einfach reinkommen und nachsehen. Ich hoffe das ist nicht schlimm.“, fügte sie charmant hinzu und log ihm damit einfach dreist ins Gesicht. Von wegen Spaziergang.. aber sie konnte ihm doch schlecht die Wahrheit sagen. Wie hörte sich das nur an, wenn sie erklärte, dass sie sich vor einem Mann versteckte, den sie früher oder später töten würde?! Nein da war die kleine Notlüge durchaus angebrachter. „Eine Pause tut Ihnen gut. Trinken Sie etwas, entspannen Sie sich und versuchen es dann einfach nochmal. Ich weiß wie schwer es sein kann, etwas in kurzer Zeit zu lernen.“

________________

Nach oben Nach unten

Derek Tatum

avatar

Normales Wesen

Herkunft :
Vancouver

Gesinnung :
Neutral

Puppenspieler :
Kai

Männlich

BeitragThema: Re: Tanzschule Nighthawk   Mo 10 Jul 2017, 13:49

„Freut mich, Mr. Tatum. Oder darf ich Derek sagen?...Mein Name ist Sanjana Kapoor, aber Sanju reicht auch vollkommen..Ich.. kam zufällig hier vorbei. Ich war eigentlich auf einem Spaziergang, aber als ich die Musik hörte bin ich neugierig geworden und musste einfach reinkommen und nachsehen. Ich hoffe das ist nicht schlimm.“ Derek nahm ihre Hand und erschauderte kurz. Ihre Haut ist eiskalt..Ist das normal?!?, fragte er sich. "Derek reicht aus. Freut mich, Sanju...... ja, Musik kann einen großen Einfluss haben. Verbunden mit Tanz, entwickelt sich eine Sprache, die keiner Worte bedarf.", erklärte er und deutete auf einen Barhocker im Eingangsbereich.
„Eine Pause tut Ihnen gut. Trinken Sie etwas, entspannen Sie sich und versuchen es dann einfach nochmal. Ich weiß wie schwer es sein kann, etwas in kurzer Zeit zu lernen.“ "Das ist eine gute Idee. Kann ich dir auch etwas anbieten? Wir haben auch Kakao, wenn du was warmes trinken möchtest.", fügte er an und verschwand hinter der Bar, um zwei Gläser zu holen. Doch die Frau machte ihn nervös. Irgendetwas mahnte ihn zur Vorsicht.

________________

Nach oben Nach unten

Sanjana Kapoor

avatar

Nach Blut dürstendes Wesen

Herkunft :
Indien

Gesinnung :
neutral

Puppenspieler :
Momo

Weiblich

BeitragThema: Re: Tanzschule Nighthawk   Di 11 Jul 2017, 12:43

Seine Haut fühlte sich wohlig warm in ihrer an. Das war eines der Dinge, die sie vermisste nach ihrer Wandlung. Sie vermisste körperliche Wärme und sie vermisste generell körperliche Nähe, nachdem sie ihren Geliebten verloren hatte. Als er sie aufforderte sich zu setzen und er selbst hinter der Bar verschwand, folgte sie ihm vollkommen lautlos und nahm Platz. „Etwas Warmes..“, murmelte sie leise und legte nachdenklich den Kopf zur Seite. Dann nickte sie schließlich langsam. „Ja, ich denke ein warmer Kakao wäre genau das Richtige.“ Eigentlich hatte sie da an etwas anderes gedacht, etwas, was sie direkt von der Quelle trinken konnte. Aber sie wollte den netten jungen Mann nicht beißen, sie hatte sich gut unter Kontrolle und konnte auf der Straße jagen gehen. Da er ihr etwas Warmes angeboten hatte und eben ein kurzer Schauer durch seinen Körper gelaufen war, musste ihre Hand ziemlich kalt gewesen sein. Da war es klüger mitzuspielen und so zu tun, als würde sie frieren. Sonst verriet sie sich über kurz oder lang und das wollte sie nicht. „Ich nehme an, sie arbeiten hier? Ist die Tanzschule gut besucht?“, erkundigte sie sich und ließ den Blick schweifen. Hier könnte sie auch gut ein paar Opfer finden, in irgendwelchen Tanzkursen für Singles.. oder aber sie stillte einfach nur ihr Verlangen nach Gesellschaft. Seit ihrem Verlust war sie sehr einsam und flüchtete sich in ihre Arbeit oder in die Jagd nach Leuten, die sie töten wollten und denen Sanju zuvorkommen wollte und auch musste.

________________

Nach oben Nach unten

Derek Tatum

avatar

Normales Wesen

Herkunft :
Vancouver

Gesinnung :
Neutral

Puppenspieler :
Kai

Männlich

BeitragThema: Re: Tanzschule Nighthawk   Di 11 Jul 2017, 20:21

Derek versuchte noch einen Moment über die Kälte ihrer Haut nachzudenken, ließ es jedoch sein als Ihm Vampir in den Kopf kam. So ein Quatsch. Sowas gibt es doch nicht., dachte er sich und verschwand kurz aus Sanjus Blickfeld, um das Kakaopulver zu suchen.
"Ja, ich arbeite nebenbei hier in meiner eigenen Tanzschule. Sie ist sehr gut besucht, doch im Moment sind eher Tanzcrews hier, die zusammen mit meiner Schwester und mir auftreten.", erklärte er und reichte Sanju eine Tasse mit Kakao, während er sich eine Cola einschenkte.
"Ich hoffe er ist warm genug...Und was machst du so beruflich, Sanju?", erkundigte sich Derek und lehnt sich an die Theke.
Draußen verstärkte sich derweil der Wind.

________________

Nach oben Nach unten

Sanjana Kapoor

avatar

Nach Blut dürstendes Wesen

Herkunft :
Indien

Gesinnung :
neutral

Puppenspieler :
Momo

Weiblich

BeitragThema: Re: Tanzschule Nighthawk   Sa 22 Jul 2017, 18:07

Als er ihr die warme Tasse mit dem Kakao hinstellte, nahm sie diese dankend entgegen und schloss ihre Hände fest darum. So erweckte sie den Anschein, dass sie sich ihre kalten Hände daran wärmen wollte und in der Tat fühlte sich die Wärme gar nicht so schlecht an, auch wenn menschliche Wäre weitaus angenehmer gewesen wäre. „Ja, danke. Er ist perfekt.“, sagte sie rasch und trank dann vorsichtig einen Schluck. Als sie die Tasse wieder auf der Theke abstellte, behielt sie diese dennoch weiterhin in den Händen. „Deine eigene Tanzschule? Wow.. das hätte ich nicht gedacht.“, sagte sie ehrlich und lächelte dann leicht verschmitzt, als er sie nach ihrem Job fragte. „Ich? Rate doch einfach mal. Wonach sehe ich deiner Meinung nach aus?“ Das machte sie gerne. Sie ließ die Leute gerne erst im Dunkeln tappen und nie war jemand auf ihren Beruf gekommen, einfach weil niemand damit rechnete. Noch immer war das mehr ein männlich dominierter Berufszweig, auch wenn bereits viele weibliche Ärzte gab. Aber Pathologen waren oft männlich, auch weil der Job nichts für zart Beseitete war. Sie nahm am Rande beiläufig war, dass das Wetter draußen nicht wirklich besser wurde. Der Wind rüttelte an den Fenstern und wenn es so weiter gehen würde, dann wäre ein handfestes Unwetter keine große Überraschung.

________________

Nach oben Nach unten

Derek Tatum

avatar

Normales Wesen

Herkunft :
Vancouver

Gesinnung :
Neutral

Puppenspieler :
Kai

Männlich

BeitragThema: Re: Tanzschule Nighthawk   Fr 04 Aug 2017, 14:13

„Ja, danke. Er ist perfekt.“, erwiderte Sanju auf seine Frage. Derek lehnte an der Theke und trank seine Cola, die er mit ein paar Eiswürfeln kühlte. Ihm war warm, denn das Tanzen hatte seinen Kreislauf angekurbelt.
„Deine eigene Tanzschule? Wow.. das hätte ich nicht gedacht...Ich? Rate doch einfach mal. Wonach sehe ich deiner Meinung nach aus?“ Die mysteriöse Art von Sanju, fand Derek interessant doch vorsichtshalber lehnte er sich zurück.
"Meine Zwillingsschwester und ich sind berühmte Tänzer und mit der Tanzschule bilden wir unsere Tanzcrew aus und geben auch Tanzstunden, um anderen Menschen zu helfen. Ab Montag läuft auch der kostenlose Kinderkurs. Wir haben uns entschlossen es bis zum 12. Lebensjahr kostenlos anzubieten.", erklärte Derek in Ruhe und trank erneut einen Schluck, ehe er nachdenklich überlegte, welchen Beruf Sanju ausüben könnte.
"Gar nicht so einfach... Ich hätte dich als Tänzerin eingeschätzt, aber sonst vielleicht im medizinischen Sektor. Deine Finger sehen nicht so aus, als würde es im handwerklichen Bereich sein und der musternde Blick erinnert mich an meine Hausärztin.", fügte Derek hinzu und wartete die Antwort ab.

________________

Nach oben Nach unten
 

Tanzschule Nighthawk

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Winchester Family Business :: The Road so far :: U.S.A :: The South :: Louisiana :: New Orleans-